Vitamine sind unverzichtbar und sorgen dafür das der Körper reibungslos funktioniert. Doch welche Vitamine gibt es überhaupt und welche braucht der Mensch? Diesbezüglich zeige ich dir noch die fünf größten Vitaminbomben und ob das Superfood wirklich so ein Wundermittel ist.

 

WAS SIND VITAMINE?

Vitamine sind Mikro-Nährstoffe die vorwiegend in Pflanzen gebildet werden. Diese sind für den gesamten Organismus des Menschen unverzichtbar und tragen somit der Gesundheit und der Vitalität bei.

 

WELCHE VITAMINE GIBT ES?

Es gibt 13 verschiedene Vitamine. Davon sind vier fettlöslich und neun wasserlöslich.

 

Die fettlöslichen Vitamine sind Vitamin A, Vitamin D, Vitamin E und Vitamin K. Diese befinden sich größtenteils im Fett von Nahrungsmitteln.

 

Die wasserlöslichen Vitamine sind Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B3,Vitamin B5, Vitamin B6, Vitamin B12, Biotin, Folsäure und nicht zu vergessen das Vitamin C.

 

WELCHE VITAMINE BRAUCHE ICH?

Alle Vitamine haben einen bestimmten nutzen für den Körper. Daher ist es wichtig sich ausgewogen zu ernähren und viel rohes Obst und Gemüse zu essen. Und die Betonung liegt hier wirklich auf ROH. Denn ab einer bestimmten Temperatur gehen dem Lebensmittel viele Vitamine verloren.

 

 

DIE 5 GRÖßTEN VITAMINBOMBEN

 

1# VITAMINBOMBE

Paprika

Die Paprika hat im Gemüsefach den höchsten Vitamin C und Vitamin E-Gehalt. Sie hat sogar was viele nicht wissen, mehr Vitamin C als eine Zitrone oder Orange.

 

2# VITAMINBOMBE

Hagebutte

Die Frucht ist eine wahre Vitamin A, Vitamin B und Vitamin C-Bombe. Der Nachteil ist, das die Küstenfrucht leider schwer zu beschaffen ist.

 

3# VITAMINBOMBE

Süßkartoffel

Ob du es glaubst oder nicht, die Süßkartoffel ist der Champion in Sachen Vitamin A und Beta-Carotin. Da muss sich sogar die Karotte geschlagen geben!

 

4# VITAMINBOMBE

Grünkohl

Grünkohl ist ein wahres All in One Talent. Es ist sogar eins der vitaminreichsten Lebensmittel! Denn es besitzt nicht nur eine hohe Menge an Vitamin A, Vitamin C und Vitamin K, sondern auch reichlich an Calcium, Kalium, Magnesium und Eisen.

 

5# VITAMINBOMBE

Tomate

Die Tomate ist sehr reich an Vitamin B1, B2, B6, C und E, Folsäure sowie Provitamin A (Vorstufe des Vitamins). Zudem enthält sie Tyrannin. Diese Substanz vertreibt die schlechte Laune und hebt die Stimmung.

 

 

SUPERFOOD: WUNDERWAFFE ODER MARKETINGSTRATEGIE?

 

Das Wort “Superfood” ist gerade in aller Munde. Vielleicht hast du schon mit paar davon Bekanntschaft gemacht, mit dem Gedanken das sie wahre Wunder bewirken. Da muss ich dich leider enttäuschen, denn die Realität sind anders aus.

 

Ob Goji, Acai und Chiasamen, Fachexperten warnen vor den versprochenen Wunderwirkungen und sehen in der Verwendung des ungeschützten Begriffs einen Marketing-Trick.

 

Zum Beispiel sind Leinsamen im Gegensatz zu Chiasamen halb so teuer und sind mindestens genauso gut wie das exotische “Superfood”.

 

 

JETZT BIST DU GEFRAGT

Welche Vitaminbomben kennt ihr noch und was sind eure Erfahrungen, was Superfoods angeht? Schreibt es in die Kommentare.

 

 

Die 30 größten Ernährungs Mythen

Ähnliche Beiträge

  1. … Rote Bete… (aber roh habe ich sie noch nie probiert… )

    • Stimmt, roh hab ich es aber auch noch nie gegessen. Danke für deinen Beitrag Angela 🙂

SCHREIBE EIN KOMMENTAR